·Start·   ·Kontakt·   ·Impressum·



·Willkommen·

·Aktuelles·

·Termine·

·Warum VeW·

·Verbandsstruktur·

·Obmannschaften·

·Satzung·

·Weihenstephan·

·Ludwig-Narziß-Preis·

·Aufnahmeantrag·

·Kontakt·

·Mediadaten/AGB·


Aktuelles

Obm. Schweden - Jahresrückblick 2012

2012 kam es zu zwei gemeinsamen Treffen der Obmannschaft, die im Rahmen des SBF Jahrestreffens in Gävle bzw. des Nordic Meeting on Brewing Technology in Stockholm abgehalten wurden.

Kann man als Getränkehersteller seine Kunden zur Vorauskasse bitten, bevor man überhaupt mit der Produktion begonnen hat? Eine wirklichkeitsfremde Traumvorstellung für jeden Brauer, aber Realität für den im Rahmen des Jahrestreffens besuchten Whiskyproduzenten Mackmyra. Dort kann sich der Whiskyfan sein privates 30-Liter-Fass bestellen. 100 % Vorauskasse bei der Bestellung und Lieferung Jahre später, wobei man immerhin jährlich zur Verkostung kommen darf.
Der zweite Besuch des Jahrestreffens vom 20. bis 22. April 2012 galt Oppigårds Bryggeri, eine der erfolgreichsten neueren Mikrobrauereien in Schweden. Der Betrieb ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und weiter ausgebaut worden. Die neueste Anlage zum Besuchszeitpunkt war das in China hergestellte Sudhaus, das Oppigårds mehrere Monate lang modifiziert hatte, bevor es in Betrieb ging. Bei der Verkostung der hauseigenen Biere konnten wir uns davon überzeugen, dass diese Modifikationen erfolgreich waren. Obmannschaftsmitglied Dieter Nowack wurde zum neuen Vorsitzenden des schwedischen Braumeistervereins gewählt.

Im September fand das 26. Nordic Meeting on Brewing Technology statt, eine Veranstaltung ähnlich des Technologischen Seminars in Weihenstephan, die nur alle 4 Jahre arrangiert wird. Vom 12. bis 14. September war der schwedische Braumeisterverein der Gastgeber. Im Konferenzzentrum Scandic Infra City nördlich von Stockholm wurde den über 80 internationalen Teilnehmern ein interessantes Vortragsprogramm geboten. Zusätzlich wurden mit der Braustätte Vårby von Spendrups und mit Sigtuna Brygghus/St. Eriks Bryggeri in Arlandastad zwei Brauereien besucht. Mikrobrauereien sind mit aktuell ca. 10 Neugründungen pro Jahr ein großes Thema in Schweden, dem auch im Rahmen der Vorträge Rechnung getragen wurde. Weitere Themen waren die Rohstoffe und PET-Technologie.

Uwe Leibfacher

Zurück zur Übersicht

Copyright 2002-2018 by VeW e.V. · Letzte Aktualisierung am 02.01.2018
Client consulted by   Logo 2mcon