Neuigkeiten

Aktuelles aus Branche und Verband

Neuigkeiten


Brandbrief des Bayerischen Brauerbundes
Verband
30

Apr

Brandbrief des Bayerischen Brauerbundes

Brandbrief an Ministerpräsident Söder: Laut Bayerischem Brauerbund ist durch die Corona-Krise der Export des Bayerischen Bieres (25% des Absatzes) weggebrochen. Mit dem Stillstand der Gastronomie sind weitere 20% der Absätze verloren gegangen. Gefordert wird eine niedrigere Biersteuer (bis Jahresausstoß 200.000 hl).

Marienkapelle in Hüll im Mai geöffnet
Verband
29

Apr

Marienkapelle in Hüll im Mai geöffnet

Das Hopfenforschungszentrum Hüll öffnet die Pforten „seiner“ Kapelle im Monat Mai. Diese Kapelle, Baujahr 1909, ist eine Kopie der Kapelle von Lourdes, wo die damalige Besitzerin Katharina Felsl Heilung erfahren hatte. Die Bevölkerung kann in der Marienkapelle vor dem geschmückten Altar im Gebet zur Ruhe zu kommen.

Dr. Fritz-Ludwig Schmucker verstorben
Verband
31

Mär

Dr. Fritz-Ludwig Schmucker verstorben

VeW-Ehrenmitglied Dr. Fritz-Ludwig Schmucker, langjähriger Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Brauerbundes ist im Alter von 85 Jahren am 29. März 2020 verstorben. Neben der Förderung des Mittelstandes war ihm die Verteidigung des Reinheitsgebotes ein Hauptanliegen sowie das Siegel „Bayerisches Bier“.

VeW-Infoveranstaltungen für Studierende in Weihenstephan
Verband
31

Mär

VeW-Infoveranstaltungen für Studierende in Weihenstephan

Prof. Mirjam Hansel (HSWT) und Roman Werner (TUM) versuchen mit gezielten Informationsveranstaltungen Braustudierende, insbesondere der TUM, auf das Alumni-Netzwerk des VeW aufmerksam zu machen. Sie haben dabei die Unterstützung des Alt-Weihenstephaner Brauerbundes und der Landsmannschaft Bavaria zu Weihenstephan.

Corona-Krise: Im Mittelstand brennt es lichterloh
Verband
30

Mär

Corona-Krise: Im Mittelstand brennt es lichterloh

Die mittelständisch geprägte deutsche Brauwirtschaft ist von der Corona-Pandemie massiv betroffen. Vor allem die Schließung von Restaurants und Bars trifft die Branche hart, weil viele der 1500 Brauereien einen Großteil ihres Umsatzes über die regionale Gastronomie erzielen. Auch das Exportgeschäft ist eingebrochen.

Bierverkostung auf dem Bavarenhaus
Verband
30

Mär

Bierverkostung auf dem Bavarenhaus

Am 28. November 2019 veranstaltete Axel Kiesbye ein Bierverkostung auf dem Bavarenhaus. Diese Veranstaltung war Teil zwei einer Reihe für Brau-Studienanfänger und Interessierte, die von der Landsmannschaft Bavaria organisiert wurde.